Skip to Content

[ Teilnahmebedingungen ]

Aus jedem Ausbildungsbetrieb (das gilt auch für Verbundunternehmen) kann jedoch nur ein Auszubildender/eine Auszubildende oder ein Team von Auszubildenden pro Ausschreibungsjahr teilnehmen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ihre Bewerbung/Projektskizze
    (max. zwei DIN-A4-Seiten)
  • ein Empfehlungsschreiben Ihrer Ausbilderin/Ihres Ausbilders
  • das letzte Berufsschulzeugnis
    (alternativ: das letzte Schulzeugnis)
  • ein Bewerber-Foto, das Sie oder Ihr Team während der Arbeit (in Berufskleidung) zeigt

Die zehn besten Bewerber/Teams dürfen ihre Projekte im Oktober der Jury persönlich präsentieren.

[ Ausschluss ]

Die Jury nimmt nur Bewerbungen an, die die o. g. Kriterien erfüllen und

per E-Mail über das Bewerbungsformular oder per Post eingegangen sind; längere Texte oder weitere Unterlagen werden nicht berücksichtigt. Auszubildende der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven und der Handwerkskammer Bremen dürfen leider nicht teilnehmen.